Geologie & Erdgeschichte

Tertiär

Tertiäre Ablagerungen der Ur-Nordsee sind im GeoPark entlang einer Linie von Schermbeck über Bottrop bis nach Duisburg zu finden. Die tertiären Tone bilden die Grundlage für die Töpfer- und Ziegelindustrie im Raum Schermbeck.

Im westlichen Teil des GeoParks Ruhrgebiet liegen stellenweise Tertiärquarzite, das sind Gesteinsblöcke verfestigter Sande aus dem Miozän (Tertiär).

Einführung

Weiter zum Quartär

Zurück zur Kreide
 

Einblick in das Tertiär

Ton und Sand aus der Ur-Nordsee

Ton und Sand aus der Ur-Nordsee

Während der Tertiär-Zeit ist der größte Teil des heutigen Ruhrgebietes Festland. Bei zunächst feucht-warmem Klima kommt es zu tiefgründiger Verwitterung an der Erdoberfläche. In den Kalkgebieten des devonischen Massenkalks setzt sich die intensive Verkarstung mit Höhlenbildung fort. Das heutige Rheinische Schiefergebirge hebt sich allmählich heraus, während im Westen des Ruhrgebietes die Niederrheinische Bucht ein tektonisches Senkungsfeld bildet. Hier dringt von Norden das Meer vor, von Süden bringen große Fluss-Systeme Sediment heran. Im Küstenbereich dieser Meeresbucht bilden sich (außerhalb des GeoPark-Gebietes) im Raum Köln-Aachen erneut Moorwälder, auf die die dortigen Braunkohlenlagerstätten zurückgehen. Im nördlichen Niederrhein-Gebiet und damit im Westteil des GeoParks werden marine Sande, Tone und Schluffe abgelagert. Ihre Verbreitung reicht im Osten bis zur Linie Duisburg-Schermbeck.

Text: Ralf Hewig, Manfred R. Brix & Volker Wrede

Weiter zum Quartär

Tertiäre Tone auf der GeoRoute Lippe:

Schermbeck-Nelskamp

Schermbeck-Gahlen

Landschaft mit Kiesgrube und etwas Schnee.

Kirchheller Heide

Wald- und Naherholungsgebiet mit mehreren Abgrabungen, Abgrabungsseen, Bergsenkungsseen, einem Besucherzentrum und einer umweltpädagogischen Station.

Mehr dazu
Mit See gefüllter Steinbruch

Duisburger Stadtwald

Naherholungsgebiet im Duisburger Süden mit zahlreichen Geotopen.

Mehr dazu
Großer Felsblock vor blühendem Strauch

Teufelsstein Schermbeck

Ein 8 Tonnen schwerer Tertiärquarzit, um den sich eine heimatliche Legende rankt.

Mehr dazu
Rundes Loch im Fels

Devon

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu
Steinbfuchwand mit Flöz.

Karbon

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu
Helles Gestein mit rundlichen Gesteinsblöcken

Perm, Trias & Jura

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu
Muschelfossil

Kreide

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu

Geologie & Erdgeschichte

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu
Kleiner Felsblock

Quartär

Geologische Entwicklung im GeoPark Ruhrgebiet

Mehr dazu