Verein

Der Geologische Dienst Nordrhein-Westfalen und der damalige Kommunalverband Ruhrgebiet, heute Regionalverband Ruhr (RVR), haben am 26. Mai 2004 den Verein „GeoPark Ruhrgebiet e.V.“ als Träger des GeoParks ins Leben gerufen.

Geologischer Dienst NRW

Regionalverband Ruhr (RVR)

Gefördert vom

Ziele des Vereins

  • Aktiver Schutz und Erhalt des geowissenschaftlichen und montanhistorischen Erbes
  • Umweltinformation und -bildung durch Erschließung und Präsentation von Geotopen, Darstellung der regionalen Geologie in Museen und Bildungseinrichtungen, Herausgabe von Publikationen.
  • Koordination und Vernetzung der geotouristischen Aktivitäten, Entwicklung eines themenbezogenen Ausflugstourismus als Beitrag zur landschaftsbezogenen Regionalentwicklung

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Verein steht allen natürlichen und juristischen Personen offen, die sich zu den Zielen des Geoparks bekennen. Mitglieder erhalten halbjährlich unsere Mitgliederzeitschrift GeoPark News zugesendet.

Vorstand

Vorstand

     Vorsitzender: Dr. Volker Wrede

     Stellvertreter: Michael Peters
     (LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall)

     Geschäftsführerin: Elke Kronemeyer (RVR)

     Schatzmeister:  Walter Burstedde (RVR)

     Beisitzer:

     Dr. Manfred Brix

     Vera Bartolović

     Dirk Janzen (RVR)

     Wissenschaftliche  Koordinatorin: Ursula Pabsch-Rother (GD NRW)

Satzungsgemäß sind der Geologische Dienst NRW und der Regionalverband Ruhr im Vorstand vertreten, so dass sowohl die wissenschaftliche Qualität des GeoParks und die laufende Geschäftsführung sichergestellt sind.

Beirat

Beirat

     Vorsitzender:

     Karsten Plewnia
     (Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.)    

     Weitere Beiratsmitglieder:

     Prof. Dr. Michael Alber (Ruhr-Universität Bochum)

     Raimo Benger (Vero e.V.)

     Dr. Ralf Rainer Braun

     Prof. Dr. Stefan Brüggerhoff (Deutsches Bergbau-Museum Bochum)

     Nina Frense (RVR)

     Dieter W. Hartwig (Stadt Bochum)

     Dieter Jünemann

     Prof. Dr. Hans-Peter Noll (Stiftung Zollverein)

     Dr. Ulrich Pahlke (Geologischer Dienst NRW)

     Simon Reichert (Stadt Bergkamen)

     Dr. Achim Reisdorf (Ruhr Museum)

     Stefan Voigt (AK Kluterthöhle e.V.)

Dem Beirat des GeoPark Ruhrgebiet e.V. gehören Vertreter der folgenden Bereiche an:

  • vom GeoPark Ruhrgebiet berührte Gebietskörperschaften
  • für das Gebiet des GeoParks zuständige Tourismusorganisationen
  • Naturschutzverbände
  • Rohstoffindustrie und des Bergbaus
  • geowissenschaftliche Hochschulinstitute und Museen
Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Auf der Mitgliederversammlung im Jahr 2018 wurde die AG Nachhaltigkeit ins Leben gerufen, um die Arbeit des GeoPark stärker an Kriterien der Nachhaltigkeit auszurichten. Die Arbeitsgemeinschaft hat ein Nachhaltigkeitskonzept für den GeoPark Ruhrgebiet entwickelt und begleitet die Aktivitäten des GeoPark zwecks Umsetzung und Weiterentwicklung. Die AG trifft sich dreimal im Jahr und ist für neue Mitglieder offen.

Kontakt:
Katrin Schüppel
schueppel@gd.nrw.de

Menschengruppe um Stein auf Podest

Mitgliedsorganisationen

Institutionelle Mitglieder im GeoPark Ruhrgebiet e.V.

Mehr dazu
Infostand mit Zelten, Rollups und drei Leuten

Ansprechpersonen

Adressen und Ansprechpersonen des GeoPark-Teams in Essen und Krefeld

Mehr dazu

GeoPark News

Mitgliederzeitschrift des GeoPark Ruhrgebiet e.V.

Mehr dazu
Drei Jugendliche und Vater mit Sohn an Tisch mit Schatzkiste, "Fährtinand"-Stofftier, Steinen und Aufgaben.

Termine

Veranstaltungen zu denen der GeoPark Ruhrgebiet einlädt oder an denen er direkt beteiligt ist.

Mehr dazu