Infozentrum Witten

GeoRoute Ruhr

Das GeoPark-Infozentrum in Witten ist im LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall beheimatet. Neben der Entstehung und dem Vorkommen von Steinkohle, die sicherlich einen Schwerpunkt der Ausstellung bilden, wird hier die Rohstoffvielfalt und Erdgeschichte im gesamten GeoPark Ruhrgebiet thematisiert. Es erwarten Sie zahlreiche originale Geo-Objekte, Modelle, multimediale Präsentationen, Bücher, Karten sowie viele Anregungen für Entdeckertouren durch den Geopark. Es bietet sich an, den Besuch des Infozentrums mit einem Museumsbesuch, einer Führung im Besucherbergwerk oder einem Spaziergang auf dem Bergbauwanderweg im benachbarten Muttental zu kombinieren.

Standort

UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 382724 HW: 5698881

Adresse und Öffnungszeiten

Infozentrum GeoPark Ruhrgebiet
LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall
Nachtigallstraße 35
58452 Witten
Telefon: +49 (0)2302-93664-0

Kontakt vor Ort:

zeche-nachtigall@lwl.org

Geöffnet: Dienstag bis Sonntag von 10.00-18:00 Uhr (auch an Feiertagen)
Eintritt: (ohne Museumsbesuch) frei

Der GeoPark Ruhrgebiet hat auf dem Museumsgelände einen traditionellen Geocache (Opencaching) versteckt der auch eine Aufgabe zur Erdgeschichte enthält.

Erdteufelcache

Anfahrt

Wenige Parkplätze liegen direkt am Museum, in 1,3 km Entfernung am Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia befindet sich ein großer Parkplatz. An Sonn- und Feiertagen fährt von hier aus die Muttentalbahn zum Museum. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Infozentrum über den Bahnhof Witten (1,5 km) zu erreichen.

Wegbeschreibung

Bilder

Muttental

Das als Nationales Geotop ausgezeichnete historische Bergbaugebiet Muttental umfasst einen Bergbauwanderweg, mehrere Aufschlüsse, ein Museum mit Besucherbergwerk und das GeoPark Infozentrum Witten.

Mehr dazu
Luftbild mit historischen Gebäuden und hohem Kamin

LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall

Das Museum thematisiert die Frühzeit der Industrialisierung und die Entwicklung des Steinkohlenbergbaus. Es beherbergt ein Besucherbergwerk und das GeoPark-Infozentrum.

Mehr dazu
Logo und Leute vor Felswand mit Logo

GeoRoute Ruhr

Streckenwanderung entlang des Ruhrtals über insgesamt 180 Kilometer Länge mit 148 geologischen und touristischen Geostopps. Die Route wird vom GeoPark Ruhrgebiet betreut.

Mehr dazu