Bergbauwanderwege Sprockhövel

„Die Spur der Kohle“ – unter diesem Motto wurden in Sprockhövel sieben Bergbaurundwanderwege ausgewiesent, die den Besuchern den Bergbau in der Region rund um Sprockhövel vermitteln. Sie wurden vom Arbeitskreis Sprockhövel des Fördervereins Bergbauhistorischer Stätten im Ruhrrevier e.V. und dem Heimat- und Geschichtsverein Sprockhövel e.V. eingerichtet.

Heimat- und Geschichtsverein Sprockhövel e.V.

Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.

Strecken, Stationen und GPX-Download bei Bergbauaktiv Ruhr e.V.

Weitere Informationen

Die Wege verlaufen streckenweise entlang der

GeoRoute Ruhr

Earthcaches

Lichtloch

(Herzkämper-Mulde-Weg)

In der Nähe

Heimatstube Sprockhövel

Führungen / Pädagogische Angebote

Führungen auf den Wanderwegen bieten der Heimat- und Geschichtsverein Sprockhövel e.V. und der Bergbauaktiv Ruhr e.V. an.

Heimat- und Geschichtsverein

Bergbauaktiv

 

Links und Literatur

Zu den einzelnen Wegen wurden Wanderkarten herausgegeben, die beim Stadtmarketing- und Verkehrsverein für Sprockhövel e. V. oder beim Heimat- und Geschichtsverein Sprockhövel e.V. erhältlich sind.

Stadtmarketing- und Verkehrsverein für Sprockhövel e.V.

Weitere Informationen zum Bergbau rund um Sprockhövel:

Heimat und Geschichtsverein Sprockhövel e.V.

www.ruhrkohlerevier.de

Bergbauaktiv Ruhr e.V.

 

Alle Wege

Deutschlandweg

Deutschlandweg

Ausgangspunkt

Adresse: Wittener Straße 119, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 381171 HW: 5689864
ÖPNV: Bushaltestelle Hiddinghauser Bahnhof (100 m)

7,8 km, 29 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

 

Video

Alte-Haase-Weg Nord

Alte-Haase-Weg Nord

Ausgangspunkt

Adresse: Hauptstraße 85, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 377890 HW: 5691700
ÖPNV: Bushaltestelle Niedersprockhövel Post (100 m)

8,2 km, 12 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

Video

Links und Literatur

Zeche Alte Haase

Eine der ältesten Zechen und einst eines der flächenmäßig größten Bergwerke Deutschlands.

Alte-Haase-Weg Süd

Alte-Haase-Weg Süd

Ausgangspunkt

Adresse: Hauptstraße 85, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 377890 HW: 5691700
ÖPNV: Bushaltestelle Niedersprockhövel Post (100 m)

10,4 km, 24 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

 

 

Video

Herzkämper-Mulde-Weg

Herzkämper-Mulde-Weg

Ausgangspunkt

Adresse: Elfringhauserstraße 1, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 374729. HW: 5685974
ÖPNV: Bushaltestelle Herzkamp (50 m)

8,5 km, 17 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

 

 

Video

Pleßbachweg

Pleßbachweg

Ausgangspunkt

Adresse: Burgfeldweg 1, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 379269 HW: 5691840
ÖPNV: Bushaltestelle Sirrenberg (100 m)

7,6  km, 12 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

 

Video

Montanweg Nord

Montanweg Nord

Ausgangspunkt

Adresse: Wuppertaler Straße 248, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 377456 HW: 5687945
ÖPNV: Bushaltestelle Flüsbusch (100 m)

6 km, 19 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

Video

Montanweg Süd

Montanweg Süd

Ausgangspunkt

Adresse: Wuppertaler Straße 248, Sprockhövel
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 377456 HW: 5687945
ÖPNV: Bushaltestelle Flüsbusch (100 m)

7,3 km, 31 Stationen (Rundweg)

Strecke, Stationen und GPX-Download

 

Logo und Leute vor Felswand mit Logo

GeoRoute Ruhr

Streckenwanderung entlang des Ruhrtals über insgesamt 180 Kilometer Länge mit 148 geologischen und touristischen Geostopps. Die Route wird vom GeoPark Ruhrgebiet betreut.

Mehr dazu
rötlich gefärbter Tropfstein

Forschungs- und Besucherbergwerk Stock- und Scherenberger Erbstollen

In dem Wasserlösungsstollen aus dem 18. Jahrhundert werden Führungen angeboten.

Mehr dazu
Weg mit Radfahrern vor Tunnel

Schee-Tunnel

In dem Tunnel, durch den ein Radweg führt, sind die Schichten des Flözleeren Oberkarbon aufgeschlossen.

Mehr dazu
Steinkohleflöz mit Infotafel

Flöz Wasserfall

Auf dem Freizeitgelände am Chursbusch, dem ehemaligen Zechengelände der Vereinigten Dahlhauser Tiefbau, ist das mächtige, senkrecht stehende Flöz Wasserfall zu sehen.

Mehr dazu