Bergbauhistorischer Lehrpfad Bochum-Dahlhausen

14 km, 39 Stationen (Rundweg)

Der bergbauhistorische Wanderweg, der auch mehrere geologische Aufschlüsse beinhaltet, führt durch den Bochumer Stadtteil Dahlhausen. Er wird vom Bergmannstisch Bochum-Süd. e.V. betreut. Auf den Internetseiten des Vereins findet man eine interaktive Karte, die Beschreibung, der einzelnen Stationen und weiterführende Literatur.

Bergmannstisch Bochum Süd e.V.

GPX-Download

 

 

Weitere Informationen

Der Weg verläuft streckenweise entlang der

GeoRoute Ruhr

Earthcaches

Weitmarer Sattel und Primus-Sprung

Hakenschlag im Wasserfall

In der Nähe

Eisenbahn-Museum Bochum-Dahlhausen

Ausgangspunkt

Adresse: Dr. C.-Otto-Straße 134, Bochum
UTM-Koordinaten (Zone 32): RW: 370943 HW: 5698982
ÖPNV: Bahnhof Dahlhausen (50 m)

Führungen / Pädagogische Angebote

Auf dem Freizeitgelände Chursbusch, das Teil des Bergbaulehrpfades ist, bietet der Bergmannstisch Bochum Süd e.V. über den Exkursionsführer der Stadt Bochum Führungen zur Entstehung, bergmännischer Förderung und Verwertung der Steinkohle an. Sie richten sich an Schulklassen (Sek I und II), Jugendgruppen, Familien und Seniorengruppen.

Angebot im Exkursionsführer

Literatur und Links

Vom Kohlegraben zum Tiefbau
Wanderungen durch die Bergbaugeschichte und die Geologie im Bochumer Südwesten
von Walter. E. Gantenberg und Engelbert Wührl
Bergmannstisch Bochum Süd 2. Auflage (2016)
ISBN 3-89861-553-7
12,90 €

Exkursion des Bochumer Botanischen Vereins zu Geologie und Bergbau in Bochum-Dahlhausen am 04.11.2018 mit Till Kasielke.

Exkursionsbericht

 

 

Bildergalerie

Alle Bilder: E. Wührl

Logo und Leute vor Felswand mit Logo

GeoRoute Ruhr

Streckenwanderung entlang des Ruhrtals über insgesamt 180 Kilometer Länge mit 148 geologischen und touristischen Geostopps. Die Route wird vom GeoPark Ruhrgebiet betreut.

Mehr dazu
Nach oben gebogene Falte im Gestein

Aufschluss "Im Stapel"

An der Straße ist eine Gesteinsfalte im Steinkohlegebirge, der "Weitmarer Sattel" aufgeschlossen.

Mehr dazu
Aufschluss mit Infotafeln und Gruppe von Menschen

Profil Lewacker Straße

Entlang der Lewacker Straße ist das Steinkohlengebirge aufgeschlossen und lässt Faltenstrukturen und Pflanzenfossilien erkennen.

Mehr dazu
Steinkohleflöz mit Infotafel

Flöz Wasserfall

Auf dem Freizeitgelände am Chursbusch, dem ehemaligen Zechengelände der Vereinigten Dahlhauser Tiefbau, ist das mächtige, senkrecht stehende Flöz Wasserfall zu sehen.

Mehr dazu